Red Dragons

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

< Übersicht Imperiale Großverbände
< Dritte Flotte


Wappen


Als Red Dragons wurde das 13. Invasionsgeschwader der Imperialen Navy bezeichnet. Das Geschwader war Teil der Dritten Flotte.

Die Red Dragons hatten große Berühmtheit im Imperialen Militär erlangt, so waren sie seit vielen Jahren eine multifunktionsfähige Fronteinheit, die mehr als nur einmal die Imperiale Ordnung erhalten hatten. Jahrelang waren die Red Dragons als Kampfgeschwader in der Galaxis unterwegs, allerdings wurden sie im Jahre 21 nach Endor von der Großen Opposition aufgerieben und trotz einer Fusion mit der Kampfgruppe Antharos später in ein Invasionsgeschwader umgegliedert.

Die Auflösung des Geschwaders fand im Januar 23 nach Endor statt.


Kommandostruktur

ASD Chronos
Ehemaliges Flaggschiff:
ASD Chronos
Ehemaliger Geschwaderkommandeur des 13. Invasionsgeschwaders "Red Dragons" :
Admiral Natsu Dragneel
Stellvertretender Geschwaderkommandeur :
Rear Admiral Larian Crawford (Deploy 8. Flotte) († 050123 n.E.)
Eine Übersicht ehemals im Geschwader Dienst tuender Einheiten findet sich hier: Geschwaderverluste Red Dragons.

GINN Berichte

130416 n.E. ~ Reporter an der Front: Die Chronos
190417 n.E. ~ Reporter an der Front: Die Chronos - 2. Besuch
130817 n.E. ~ Reporter an der Front: Die Chronos - 3. Besuch Teil 1.
220917 n.E. ~ Reporter an der Front: Die Chronos - 3. Besuch Teil 2.


OOC-Informationen

Stand Punktekontingent zur Zusammenstellung des Geschwaders:
  • 7790/8500